Zwei wichtige Tatsachen haben das Umfeld der Parkplätze in den letzten Jahren nachhaltig verändert: (1) Die städtische Bevölkerung wendet sich zunehmend von Autos ab und (2) die von den politischen Behörden festgelegte Mobilitätspolitik schränkt das Angebot an Parkplätzen zunehmend ein. Gleichzeitig verursacht die Einhaltung von Standards immer höhere Kosten. Infolgedessen ist das Parkwesen nicht mehr die hochprofitable Investition, die es hätte sein können.

Die PARKGEST-Gruppe kann zu Ihrer Planung einen hohen Mehrwert beitragen, indem sie die Realisierbarkeit Ihres Parkhausprojekts einschliesslich der kombinierten Betrachtung der beiden oben genannten Haupttrends analysiert.

Wir entwickeln mit Ihnen sowohl wirtschaftlich solide als auch technisch ausgereifte Geschäftsmodelle, um ihre Entscheidungsprozesse zur unterstützen.
Dieser Beitrag mit Mehrwert geht weit über rein technische Aspekte hinaus.

PARKGEST unterstützt Sie dabei,

  1. 1. Ihr “Geschäftsmodell” mit Betriebserträgen und –ausgaben zu entwickeln;
  2. 2. Die Verhandlungen mit den verschiedenen Parteien (z. B. den politischen Behörden, die die Parkpolitik festlegen) auf der Grundlage der erstellten Modelle zu führen;
  3. 3. Die wichtigsten Klauseln zu definieren, die in die Verträge mit den verschiedenen Akteuren aufgenommen werden sollten;
  4. 4. Den zukünftigen Betrieb Ihres Parkhauses zu entwerfen (Betriebskonzept).

Kurz gesagt, die PARKGEST-Gruppe unterstützt Sie bei der Entwicklung des Betriebs- und Rentabilitätsplans für Ihr Parkhaus, einschliesslich potenzieller Profitcenter wie Werbung und damit verbundener Dienstleistungen (Autowäsche, Raumvermietung, Geschäfte usw.).