Stromladesäulen XXL-Fläche

Parkgest

Dauerzugang

Mit dem ständigen Zugang rund um die Uhr bietet Ihr Parkhaus Ihnen weitere Vorteile:
Sie verfügen über eine elektronische Karte für die Ein- und Ausfahrt: Es nicht mehr nötig, die Parkautomaten zu benutzen!
Daneben erzielen Sie auch erhebliche jährliche Einsparungen.
Wählen Sie Ihren Parkplatz und füllen Sie das Formular aus.

Parkhaus Mont-Blanc

*Pflichtfelder

Antrag auf eine Zugangskarte zum Parkhaus Mont-Blanc

Parkhaus Mont-Blanc
  • Kundenangaben
    0
  • Unternehmen*Angabe freiwillig
    1
  • Anrede*
    2
  • Name*
    3
  • Vorname*
    4
  • Anschrift*
    5
  • Postleitzahl*
    6
  • Ort*
    7
  • Land*Bitte wählen
    8
  • Telefon*Festnetz
    9
  • Telefon*Mobil
    10
  • Email*Geben Sie eine gültige Adresse ein
    11
  • Nutzerangaben
    12
  • Auszufüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist*
    Ankreuzen und ausfüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist
    13
  • Die im Rahmen eines Antrags auf Ausstellung einer Dauerzugangsberechtigung obig gemachten Angaben (siehe auch Art. 48 und 49 der allgemeinen Bedinungen) dürfen einzig und allein dafür verwendet werden, Sie zu informieren und Ihnen Srviceleistungen in Bezug auf die Parkhäuser und -plätze unserer Gruppe vorzuschlagen; sie entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
    24
  • Angaben zum/zu den Fahrzeug(en)
    25
  • Maximal 3 Kennzeichen
    26
  • Nummernschild 1*
    27
  • Angaben zu Ihrem Antrag
    30
  • Art der monatlichen Zugangsberechtigung*Bitte wählen
    Plätze L Rund um die Uhr (CHF 460.00)
    Plätze L Nachts von 18:00 bis 09:00 Uhr (CHF 129.00)
    Plätze XXL Rund um die Uhr (CHF 580.00)
    31
  • Beginn der Gültigkeit der monatlichen Zugangsberechtigung*
    32
  • Allgemeine Bedingungen (Auszug)
    33
  • Jeder Parkantrag, gleichbedeutend mit dem Befahren des Parkhauses Pont du Mont-Blanc (das Parkhaus genannt) mit einem Fahrzeug, gilt als uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Betritt ein Fussgänger das Parkhaus, so gilt dies gleichermassen. Ein Auszug aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ist im Parkhaus ausgehängt. Eine ausführliche Fassung ist in der Kontrollzentrale, in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch erhältlich. Jede Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen tritt mit Veröffentlichung der neuen Version des vorliegenden Dokuments in der Kontrollzentrale oder in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch in Kraft.
    34
  • 35
  • *Pflichtfelder
    36

Parkhaus Villereuse

*Pflichtfelder

Antrag auf eine Zugangskarte zum Parkhaus Villeureuse

Parkhaus Villereuse
  • Kundenangaben
    0
  • Unternehmen*Angabe freiwillig
    1
  • Anrede*
    2
  • Name*
    3
  • Vorname*
    4
  • Anschrift*
    5
  • Postleitzahl*
    6
  • Ort*
    7
  • Land*Bitte wählen
    8
  • Telefon*Festnetz
    9
  • Telefon*Mobil
    10
  • Email*Geben Sie eine gültige Adresse ein
    11
  • Nutzerangaben
    12
  • Auszufüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist*
    Ankreuzen und ausfüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist
    13
  • Die im Rahmen eines Antrags auf Ausstellung einer Dauerzugangsberechtigung obig gemachten Angaben (siehe auch Art. 47 und 48 der allgemeinen Bedinungen) dürfen einzig und allein dafür verwendet werden, Sie zu informieren und Ihnen Srviceleistungen in Bezug auf die Parkhäuser und -plätze unserer Gruppe vorzuschlagen; sie entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
    24
  • Angaben zum/zu den Fahrzeug(en)
    25
  • Maximal 3 Kennzeichen
    26
  • Nummernschild 1*
    27
  • Angaben zu Ihrem Antrag
    30
  • Art der monatlichen Zugangsberechtigung*Bitte wählen
    rund um die Uhr (CHF 332,00)
    Nachts von 18:00 bis 09:00 Uhr (CHF 130,00)
    Anwohner rund um die Uhr (CHF 302,00)
    31
  • Beginn der Gültigkeit der monatlichen Zugangsberechtigung*
    32
  • Allgemeine Bedingungen (Auszug)
    33
  • Jeder Parkantrag, gleichbedeutend mit dem Befahren des Parkhauses Villereuse (das Parkhaus genannt) mit einem Fahrzeug, gilt als uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Betritt ein Fussgänger das Parkhaus, so gilt dies gleichermassen. Ein Auszug aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ist im Parkhaus ausgehängt. Eine ausführliche Fassung ist in der Kontrollzentrale, in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch erhältlich. Jede Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen tritt mit Veröffentlichung der neuen Version des vorliegenden Dokuments in der Kontrollzentrale oder in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch in Kraft.
    34
  • 35
  • *Pflichtfelder
    36

Parkhaus Arcades

*Pflichtfelder

Antrag auf eine Zugangskarte zum Parkhaus Les Arcades

Parkhaus Les Arcades
  • Kundenangaben
    0
  • Unternehmen*Angabe freiwillig
    1
  • Anrede*
    2
  • Name*
    3
  • Vorname*
    4
  • Anschrift*
    5
  • Postleitzahl*
    6
  • Ort*
    7
  • Land*Bitte wählen
    8
  • Telefon*Festnetz
    9
  • Telefon*Mobil
    10
  • Email*Geben Sie eine gültige Adresse ein
    11
  • Nutzerangaben
    12
  • Auszufüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist*
    Ankreuzen und ausfüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist
    13
  • • Die im Rahmen eines Antrags auf Ausstellung einer Dauerzugangsberechtigung obig gemachten Angaben (siehe auch Art. 44 und 45 der allgemeinen Bedinungen) dürfen einzig und allein dafür verwendet werden, Sie zu informieren und Ihnen Srviceleistungen in Bezug auf die Parkhäuser und -plätze unserer Gruppe vorzuschlagen; sie entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
    24
  • Angaben zum/zu den Fahrzeug(en)
    25
  • Maximal 3 Kennzeichen
    26
  • Nummernschild 1*
    27
  • Angaben zu Ihrem Antrag
    30
  • Art der monatlichen Zugangsberechtigung*Bitte wählen
    rund um die Uhr (CHF 332,00)
    nachts (CHF 101,00)
    rund um die Uhr Anwohner (CHF 216,00)
    31
  • Beginn der Gültigkeit der monatlichen Zugangsberechtigung*
    32
  • Allgemeine Bedingungen (Auszug)
    33
  • Jeder Parkantrag, gleichbedeutend mit dem Befahren des Parkhauses Les Arcades (das Parkhaus genannt) mit einem Fahrzeug, gilt als uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Betritt ein Fussgänger das Parkhaus, so gilt dies gleichermassen. Ein Auszug aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ist im Parkhaus ausgehängt. Eine ausführliche Fassung ist in der Kontrollzentrale, in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch erhältlich. Jede Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen tritt mit Veröffentlichung der neuen Version des vorliegenden Dokuments in der Kontrollzentrale oder in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch in Kraft.
    34
  • 35
  • *Pflichtfelder
    36

Parkhaus Rayes

*Pflichtfelder

Antrag auf eine Zugangskarte zum Parkhaus Les Rayes

Parkhaus Les Rayes
  • Kundenangaben
    0
  • Unternehmen*Angabe freiwillig
    1
  • Anrede*
    2
  • Name*
    3
  • Vorname*
    4
  • Anschrift*
    5
  • Postleitzahl*
    6
  • Ort*
    7
  • Land*Bitte wählen
    8
  • Telefon*Festnetz
    9
  • Telefon*Mobil
    10
  • Email*Geben Sie eine gültige Adresse ein
    11
  • Nutzerangaben
    12
  • Auszufüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist*
    Ankreuzen und ausfüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist
    13
  • Die im Rahmen eines Antrags auf Ausstellung einer Dauerzugangsberechtigung wie obig gemachten Angaben (siehe auch Art. 44 und 45 der allgemeinen Bedinungen) dürfen einzig und allein dafür verwendet werden, Sie zu informieren und Ihnen Srviceleistungen in Bezug auf die Parkhäuser und -plätze unserer Gruppe vorzuschlagen; sie entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
    24
  • Angaben zum/zu den Fahrzeug(en)
    25
  • Maximal 3 Kennzeichen
    26
  • Nummernschild 1*
    27
  • Angaben zu Ihrem Antrag
    30
  • Art der monatlichen Zugangsberechtigung*Bitte wählen
    rund um die Uhr (CHF 170,00)
    rund um die Uhr ANWOHNER ODER NUTZER DER GEMEINDE (CHF 145,00)
    31
  • Beginn der Gültigkeit der monatlichen Zugangsberechtigung*
    32
  • Allgemeine Bedingungen (Auszug)
    33
  • Jeder Parkantrag, gleichbedeutend mit dem Befahren des Parkhaus Les Rayes (das Parkhaus genannt)mit einem Fahrzeug, gilt als uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Betritt ein Fussgänger das Parkhaus, so gilt dies gleichermassen. Ein Auszug aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ist im Parkhaus ausgehängt. Eine ausführliche Fassung ist in der Kontrollzentrale, in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch erhältlich. Jede Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen tritt mit Veröffentlichung der neuen Version des vorliegenden Dokuments in der Kontrollzentrale oder in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch in Kraft.
    34
  • 35
  • *Pflichtfelder
    36

Parkhaus Vandoeuvres

*Pflichtfelder

Antrag auf eine Zugangskarte zum Parkhaus Vandoeuvres

Parkhaus Vandoeuvres
  • Kundenangaben
    0
  • Unternehmen*Angabe freiwillig
    1
  • Anrede*
    2
  • Name*
    3
  • Vorname*
    4
  • Anschrift*
    5
  • Postleitzahl*
    6
  • Ort*
    7
  • Land*Bitte wählen
    8
  • Telefon*Festnetz
    9
  • Telefon*Mobil
    10
  • Email*Geben Sie eine gültige Adresse ein
    11
  • Nutzerangaben
    12
  • Auszufüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist*
    Ankreuzen und ausfüllen, wenn der Kunde nicht der Nutzer ist
    13
  • Die im Rahmen eines Antrags auf Ausstellung einer Dauerzugangsberechtigung obig gemachten Angaben (siehe auch Art. 45 und 46 der allgemeinen Bedinungen) dürfen einzig und allein dafür verwendet werden, Sie zu informieren und Ihnen Srviceleistungen in Bezug auf die Parkhäuser und -plätze unserer Gruppe vorzuschlagen; sie entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
    24
  • Angaben zum/zu den Fahrzeug(en)
    25
  • Maximal 3 Kennzeichen
    26
  • Nummernschild 1*
    27
  • Angaben zu Ihrem Antrag
    30
  • Art der monatlichen Zugangsberechtigung*Bitte wählen
    rund um die Uhr innen (CHF 170,00)
    rund um die Uhr aussen Nutzfahrzeug (CHF 80,00)
    rund um die Uhr innen ausserhalb der Gemeinde (CHF 190,00)
    rund um die Uhr Zweiräder (CHF 30,00)
    31
  • Beginn der Gültigkeit der monatlichen Zugangsberechtigung*
    32
  • Allgemeine Bedingungen (Auszug)
    33
  • Jeder Parkantrag, gleichbedeutend mit dem Befahren des Parkhauses Vandoeuvres (das Parkhaus genannt)mit einem Fahrzeug, gilt als uneingeschränktes und vorbehaltloses Einverständnis mit den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Betritt ein Fussgänger das Parkhaus, so gilt dies gleichermassen. Ein Auszug aus den vorliegenden allgemeinen Bedingungen ist im Parkhaus ausgehängt. Eine ausführliche Fassung ist in der Kontrollzentrale, in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch erhältlich. Jede Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen tritt mit Veröffentlichung der neuen Version des vorliegenden Dokuments in der Kontrollzentrale oder in der Vertriebsabteilung sowie unter www.parkgest.ch in Kraft.
    34
  • 35
  • *Pflichtfelder
    36